St. Patrick’s Day in Hamburg (Irish Pubs)

Ich bin ein Fan irischer Rockmusik, gerade auf Festivals heizen die Dropkick Murphys, Flogging Molly oder auch Fiddlers Green ordentlich ein. Einige meiner Lieblingsfilme spielen auch in einem irischen Umfeld (The Departed, Boondock Saints) und so kommt es, dass ich den irischen Feiertag “St. Patrick’s Day” auch immer selbst gerne feier.

St. Patrick ist ein Nationalheiliger in Irland, der Gedenktag wird aber meist gar nicht so heilig gefeiert. In vielen irischen Städten (und auch amerikanischen Städten mit einem Hohen Anteil irischer Einwohner, wie Boston) herrscht an St. Patricks Day ein echter Ausnahmezustand. Alles wird grün dekoriert und gefärbt (sogar Flüsse und natürlich auch das Bier).

Dieses Jahr werde ich zum ersten mal den St. Patricks Day in Hamburg feiern, bin mir aber noch nicht wirklich sicher wo. Es gibt einige irische Pubs hier in der Stadt, ich werde mich heute Abend kurzfristig entscheiden wo ich hingehe. Zur Auswahl stehen:

…und das waren noch längst nicht alle Irish Pubs hier. Wenn jemand noch gute Vorschläge hat, her damit!


3 Responses
  • alex

    Geh ins molly malone. bester irish pub in hamburg
    jedes jahr auch viele iren und amis aus new england
    is immer nett da

  • Dirk Jürs

    Moin,
    es gibt noch das Irish Rover :-)
    Gruss
    Dirk

  • üt

    Die größte Party war letztes Jahr im Thomas Read mit allem drum und dran sogar mitten in der Woche! :)

Hinterlasse eine Antwort